Single-Serving Geburtstagskuchen – paleo & vegan

Wahnsinnig wie schnell die Zeit vergeht… um meinen 20. Geburtstag zu feiern, habe ich mir diesen paleo und veganen Single Serving Schoko Kuchen mit Beeren Pudding Sauce gebacken.

Dieses Jahr habe ich den Geburtstag sehr ruhig gefeiert und mir nach den stressigen Klausuren etwas Zeit für mich gegönnt. Was ich an meinem Geburtstag alles getrieben habe, gibt es in meinem YouTube Video zu sehen. Außerdem zeige ich euch, wie ich diesen Geburtstagskuchen gezaubert habe und wie mein Training im Moment aussieht. Ich verrate, wie ich Crossfit und Fitnessstudio vereinbare und wie es möglich ist, erfolgreich zu trainieren ohne jede Menge Geld für eine unlimitierte Crossfitboxmitgliedschaft ausgeben zu müssen.

Single serving birthday cake

Prep Time 10 Minuten
Cook Time 25 Minuten
Total Time 35 Minuten
Servings 1 mini cake
Calories 311 kcal

Ingredients

Chocolate cake

  • 15 g almond flour/Mandelmehl
  • 10 g pea protein/Erbsenprotein or more almond flour/oder mehr Mandelmehl
  • 10 g plantain flour/Bananenmehl or any other starchy flour (chufa, rice, oat...)/oder ein anderes stärkehaltiges Mehl (Erdmandel, Reis...)
  • 10 g ground almonds/gemahlene Mandeln
  • 5 g coconut flour/Kokosmehl
  • 10 g unsweetened cacao powder/ungesüsstes Kakaopulver
  • sweetener of choice/Süße nach Wahl I used pure stevia powder/ich habe reines Stevia Pulver verwendet
  • 50 g pumpkin sauce/Kürbispüree or apple sauce/oder Apfelmark
  • 1 teaspoon/TL baking powder/Backpulver
  • 1/2 teaspoon/TL baking soda/Natron
  • 1 splash of/Schuss apple cider vinegar/Apfelessig
  • 60 ml liquid/Flüssigkeit

Berry jello sauce

  • 100 ml almond milk/Mandelmilch
  • 2 g agar agar/Agar Agar
  • 1 teaspoon/TL raspberry powder/Himbeerpulver
  • 80 g frozen strawberries/TK-Erdbeeren

Instructions

Chocolate cake

  1. Preheat the oven at 200' C top- and bottom-heat./Den Ofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

  2. Mix all ingredients for the chocolate cake and fill the dough into a mini cake tin (or 2-3 muffin tins)./Alle Zutaten für den Kuchen verrühren und den Teig in eine Minikuchenform füllen (oder in 2-3 Muffinformen).

  3. Bake for about 25 minutes and then let cool down./Für etwa 25 Minuten backen und dann abkühlen lassen.

Berry jello sauce

  1. Bring the almond milk, berry powder and agar agar to a boil and cook for about 2 minutes./Die Mandelmilch mit dem Beerenpulver und dem Agar Agar zum Kochen bringen und dann etwa 2 Minuten köcheln lassen.

  2. Blend the agar agar liquid with frozen strawberries until you get a smooth sauce./Die Agar Agar Flüssigkeit mit den TK-Beeren in einer Küchenmaschine zu einer cremigen Sauce mixen.

  3. Put on top of the cake, add some toppings and chill in the fridge for at least an hour./Die Creme auf den Kuchen geben, Toppings darauf verteilen und dann für mindestens eine Stunde kühl stellen.

Recipe Notes

Nutritional information/Nährwerte:

311 calories

21g c I 23g p I 12g f

Produktempfehlungen:

almond flour/Mandelmehl*
coconut flour/Kokosmehl*
plantain flour/Bananenmehl*
cacao powder/Kakaopulver*
pure stevia powder/reines Stevia Pulver*
pea protein/Erbsenprotein*
agar agar/Agar Agar*

Alle Produkte, die mit einem * gekennzeichnet sind, sind affiliate links. Ich bedanke mich an dieser Stelle, wenn du mich dadurch unterstützt!

Share this Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.