Gebackener Reisporridge – glutenfrei

Im Herbst gibt es doch nichts besseres als wärmende Gerichte. Mein Lieblingsfrühstück ist im Moment dieser gebackene Reisporridge. Je nachdem was gerade Saison habt, könnt ihr euch beim Obst austoben – Zwetschgen, Äpfel, Birnen,… herbstliches Obst passt wunderbar zu wärmenden Gewürzen wie Zimt, Tonkabohne und Vanille. Meistens backe ich den Reisporridge schon am Abend zuvor und wärme ihn dann am …

Read More
1

Zitronen Orangen Tarte – paleo

Es ist Muttertag, Beeren sind in Saison und die Temperaturen steigen… das ist doch der perfekte Anlass für diese paleo Zitronen Orangen Tarte! Dafür braucht ihr keinerlei besonderen Zutaten und sie ist ganz einfach zu machen. Hier lohnt es sich definitiv die saftigsten Zitronen, süßesten Beeren und einen Honig, der mild, fruchtig und süß im Geschmack ist, zu wählen! Die …

Read More

Rhabarber Tonkabohnen Schnecken – paleo & vegan

Ein anderer Sonntag – ein anderes Rhabarber Rezept. Nach meinem köstlichen Rhabarber Zitronen Käsekuchen gibt es heute diese himmlischen Rhabarber Tonkabohnen Schnecken. Ich liebe ja Zimtschnecken, aber diese Rhabarberschnecken sind inzwischen an die erste Stelle gerückt! Auf der einen Seite sind sie süß, auf der anderen macht der Rhabarber sie leicht säuerlich und die Zitronen- und Orangenschale sind sehr erfrischend.  …

Read More

Ernährungstipps um den Heilungsprozess einer Verletzung zu unterstützen

Verletzt zu sein macht keinen Spaß und kann einen sehr einschränken. Oft bedeutet eine Verletzung eine Sportpause, Einschränkungen im Alltag und ist mit Schmerzen verbunden. Eine schnelle Heilung ist da nur sehr wünschenswert. Neben dem üblichen Gang zum Arzt und der allgemeinen Versorgung der Verletzung kann man auch selbst dazu beitragen, den Heilungsprozess zu unterstützen und unter Umständen zu beschleunigen. …

Read More